Monatsarchiv: März 2014

Haftung für Pflegefehler im Fall von Liegeschäden

Das Auftreten von Liegeschäden (sog. Dekubitus) ist in der pflegerischen bzw. medizinischen Versorgung ein großes Problem. Die aktuelle Häufung der Fälle ist insbesondere auf den demographischen Wandel und die Systemfehler in der Versorgung zurückzuführen. Betroffen sind insbesondere ältere Menschen die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzthaftungsrecht, Medizinrecht, Sozialrecht | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Kostenerstattung von Krankenkassen

In den letzten Jahren beschließen immer mehr Patienten, insbesondere in Bereich der Zahnärztlichen Versorgung, die erforderlichen Behandlungen im Ausland vornehmen zu lassen. Die erscheint auf den ersten Blick als Günstige Alternative zu einer Behandlung in Deutschland. Aber aufgepasst! Vielfach weichen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzthaftungsrecht, Medizinrecht, Sozialrecht | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Übersicht der Erfolge durch Urteile und Vergleiche im Medizinrecht

Im Folgenden werden einige arzthaftungs- und/oder medizinrechtliche Fälle dargestellt, bei denen eine Zahlung von  Schmerzengeld und/oder Schadensersatz geleistet wurden. Brustoperation Schmerzensgeld: 9.000 € Missachtet der Arzt bei einer Brustoperation die sog. Regeln der ärztlichen Kunst, so ist er dem Patienten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzthaftungsrecht, Medizinrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

„Bearbeitungsgebühren“ von Banken für Kredite sind unwirksam?

Viele Banken berechnen Ihren Kunden (Kredit-) Bearbeitungsgebühren. Diese sind nach Meinung einiger Gerichte unzulässig. Die Banken können eine solche Vereinbarung nicht treffen, da diese von einem grundsätzlichen Gedanken der gesetzlichen Regelung in unangemessener Weise abweicht: Die Banken haben zwar einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vertragsrecht | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare