Archiv des Autors: kanzleileschdwor

Rechtsanwaltsfachangestelle/r gesucht

Wir suchen ab sofort eine Assistenz für die Rechtsanwälte in unserer Kanzlei für ca. 25 Stunden bei guter Bezahlung und Extras. Selbständiges Arbeiten ist Voraussetzung, ein gutes, nettes Team ist bereits vorhanden. Bitte melden Sie sich einfach kurzfristig telefonisch, Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Kosten bei ärztlicher Leistung nun besser einschätzbar

Bislang kennen Sie als Verbraucher die Möglichkeiten der Festpreisvereinbarung und die bestehenden Möglichkeiten bei einem Kostenvoranschlag, bei dem die sog. „wesentliche Überschreitung“ der Kosten eine tragende Rolle spielt. Oft sah sich der Hauseigentümer oder anderer Verbraucher dem Problem einer überhöhten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Arzthaftungsrecht, Medizinrecht, Schadenersatz- und Verkehrsrecht, Vertragsrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Bearbeitungsgebühren für Verbraucherkredite – Verjährung

Wie wir in der vergangenen Zeit bereits mehrfach berichteten, sind Vereinbarungen, die dem Darlehensnehmer eine sog. Bearbeitungsgebühr für Kreditverträge auferlegen unwirksam. Dies hat der BGH schon Mitte dieses Jahres entschieden. Umstritten war jedoch dabei die Frage, wann die Ansprüche der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vertragsrecht | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ausgleichzahlung trotz außergewöhnlichen Umstands?

Grundsätzlich hat jeder Fluggast bei einer Annullierung des Fluges oder einer Flugverspätung von mehr als drei Stunden einen Anspruch auf Zahlung von Ausgleichsleistungen nach der Fluggastrechteverordnung (wir berichteten). Dies gilt nicht, wenn die Fluggesellschaft nachweisen kann, dass die Verspätung oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fluggastrechte/Reiserecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Bearbeitungsgebühren für Verbraucherkredite der Banken

Wir berichteten bereits zum Urteil des BGH, wonach Klauseln für Bearbeitungsgebühren von Banken in deren Kreditverträgen für unwirksam erachtet wurden, da diese den Verbraucher unangemessen benachteiligen. Nunmehr erging am Amtsgericht Osterholz-Scharmbeck (bei Bremen) ein für den Mandanten der Rechtsanwältin Dworschak … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Vertragsrecht | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Behandlungsfehler – was nun?

Nach Zahlen, die die Bundesärztekammer kürzlich für das Jahr 2013 veröffentlicht hat, gingen ca. 12.000 Beschwerden über mögliche Behandlungsfehler bei den Gutachterkommissionen und Schlichtungsstellen ein. Bei rund 2200 kamen diese zu dem Schluss, dass ein Behandlungsfehler im konkreten Fall vorgelegen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arzthaftungsrecht, Medizinrecht | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Keine Helmpflicht für Fahrradfahrer

Der BGH hat in seinem Urteil vom 17. Juni 2014 – VI ZR 281/13 – entschieden, dass „das Nichttragen eines Fahrradhelms (…) nicht zu einer Anspruchskürzung wegen Mitverschuldens“ führe. Ein wichtiges Signal für alle Fahrradfahrer. Im zugrundliegenden Fall fuhr eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schadenersatz- und Verkehrsrecht | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen